Wie packe ich meinen Urlaubskoffer richtig?

Egal ob das Packen für dich ein Vergnügen oder eine Qual ist, mit der richtigen Checkliste gelingt es bestimmt und deinem Urlaub steht nichts mehr im Weg. Die wesentlichen Dinge, die du in deinem Urlaub dabeihaben möchtest, haben wir für dich herausgefiltert:

Die Essentials:

Diese Sachen sind für dich essenziell. Solang du diese dabeihast, bist du schon mal auf der sicheren Seite. Es bietet sich an diese Dokumente online zu speichern. Die Originale solltest du immer griffbereit im Handgepäck aufbewahren. Die Rede ist von:

  • Reisepass und Impfnachweis
  • Flugtickets und Buchungsbestätigungen
  • Adresse der Unterkunft
  • Versicherungsdokumente
  • Kredit- und/oder Bankomatkarte
  • Notfallnummern & Adresse von zuhause
  • Handy/Smartphone mit Ladekabel

Aufbewahrung

Abgesehen von deinem Trolley/Koffer solltest du noch ein paar Sachen mitnehmen, um auch für Ausflüge und Allfälliges gewappnet zu sein.

  • Kleiner Rucksack oder Umhängetasche
  • Schmutzwäschesack
  • Schuhsack
  • Eventuell eine Handtasche
  • Toilettenbeutel

Kleidung

Neben den Essentials gehört natürlich auch die Kleidung in den Koffer. Diese hängt natürlich von deinem Zielland ab, aber grundsätzlich solltest du auf folgendes nicht verzichten:

  • Unterwäsche
  • Socken
  • Tops und T-Shirts
  • Kurze und lange Hosen
  • Abendgarderobe
  • Pyjama
  • Regenjacke
  • Schuhe
  • Badeschlappen/Flip Flops

Hygiene und Gesundheit

Zahnbürste und Zahnpasta sollte selbstverständlich sein. Was noch dazu gehört ist:

  • Duschgel und Deodorant
  • Lippenpflegestift
  • Hitzeschutz
  • Shampoo
  • Haargel/Haarspray
  • Rasierer und Rasierschaum
  • Eventuell Schminkutensilien
  • Reiseapotheke

Wenn du das alles eingepackt hast, steht einer erholsamen Zeit nichts mehr im Weg. Solltest du andere technische Geräte einpacken wollen (wie zum Beispiel einen Laptop, eine Kamera, einen e-Reader …) denk auch an diese.

Abschließend noch ein kleiner Tipp: Wenn du die Essentials dabeihast, hast du auch bei vergessenem Gepäck keinen Grund zu verzweifeln und die Reise abzubrechen. Nahezu alles kannst du vor Ort kaufen – dann hast du sogar noch ein Souvenir.