Rundreise Australien

Down-under – alles steht Kopf!

Australien, das ’südliche Land‘ (lat. terra australis), ist Kontinent und Land zugleich, zwischen dem Indischen und dem Pazifischen Ozean. Seine größten Städte – Sydney, Brisbane, Melbourne, Perth, Adelaide – liegen an den Küsten, aber die Hauptstadt Canberra befindet sich im Landesinneren. Bekannte Wahrzeichen des Landes sind die Oper von Sydney, das Great Barrier Reef, das Outback genannte, wüstenartige Inland sowie einzigartige Tierarten wie Kängurus und Schnabeltiere. Dem fernen Australien haftet immer ein Hauch von Sehnsucht und Abenteuer an. Down-under lockt mit einer spektakulären Landschaft, einer einzigartigen Tierwelt, einer abwechslungsreichen Küche und der lockeren Lebensart. Doch nicht weniger faszinierend präsentieren sich Tasmanien und Neuseeland oder das versteckte Mittelerde. 

Besucher können in Sydney das berühmte Opernhaus, die ikonische Harbour Bridge und die wunderschönen Strände von Sydney erleben.

Das Great Barrier Reef ist ein atemberaubendes Korallenriff vor der Küste von Queensland und ist ein Paradies für Taucher und Schnorchler. Das 2.300 km lange Ökosystem umfasst Tausende Riffe und Hunderte Inseln.

Der heilige Berg der Aborigines – Ayers Rock – auch als Uluru bekannt, ist ein faszinierendes Naturwunder im Zentrum Australiens.

Die kosmopolitische Stadt Melbourne lockt mit ihrer lebendigen Kunst- und Kulturszene, ihren erstklassigen Restaurants und ihrem historischen Charme.

Die abgelegene Insel im Süden Australiens – Tasmanien – lockt mit ihrer unberührten Natur, den atemberaubenden Nationalparks und der reichen Tierwelt.

Wann stellt ihr alles auf den Kopf?

Hier geht es zu deinen persönlichen Angeboten:

AlexTravel_Australien_Wortwolke
Alextravel